TAG Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik

Interview mit Dr. Johannes Franck zum IT-Sicherheitsgesetz

Im Rahmen der IT2Industry Open Conference 2015 wird Dr. Johannes Franck, Rechtsanwalt bei der Kanzlei Schürmann Wolschendorf Dreyer, am 11. November die Folgen und Änderungen des IT-Sicherheitsgesetztes für Unternehmen skizzieren. Betroffen sind in erster Linie Betreiber sogenannter „Kritischer Infrastrukturen“ aus Branchen wie Energie, IT/TK, Transport/Verkehr und auch Medien. Im Vorfeld der Veranstaltung hat sich Dr. Franck mit unserem IT2Industry Blog unterhalten.

READ MORE 

Accept and Proceed

Cookies help us to improve our services. By using our website, you agree to our use of cookies. Learn more