TAG Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik

Interview mit Dr. Johannes Franck zum IT-Sicherheitsgesetz

Im Rahmen der IT2Industry Open Conference 2015 wird Dr. Johannes Franck, Rechtsanwalt bei der Kanzlei Schürmann Wolschendorf Dreyer, am 11. November die Folgen und Änderungen des IT-Sicherheitsgesetztes für Unternehmen skizzieren. Betroffen sind in erster Linie Betreiber sogenannter „Kritischer Infrastrukturen“ aus Branchen wie Energie, IT/TK, Transport/Verkehr und auch Medien. Im Vorfeld der Veranstaltung hat sich Dr. Franck mit unserem IT2Industry Blog unterhalten.

READ MORE 

In order to give you a better service this website uses cookies. Please find more information and opt-out links in our privacy policy. If you continue we assume that you consent to receive cookies for this website.